Entwicklung C-Wurf

Unsere Welpen haben ab dem 20.02.17 unser Haus verlassen und sind zu ihren neuen Familien gezogen. Wir werden nun wieder über die Entwicklung der Kleinen Shibas berichten und danken allen Familien schon jetzt für die Informationen und Bilder.

Commander Bailey  9 Wochen

Man sieht, er  fühlt sich wohl. Ob im Auto, zu Hause oder draußen beim spielen mit anderen Hunden. Er kann bereits Sitz, Platz, und Pfote geben.

Cimmy mit 9 Wochen

Cimmy war schon mit im Kindergarten und hat die kleinen und die Erzieher voll aufgemischt. Sie ist eine temperamentvolle und intelligente, aufmerksame kleine Dame.

Caito mit 9 Wochen

Caito lernt seine Taiga (Familienmitglied Katze) kennen. Autofahren ist für ihn kein Problem. Nach seinen Übungseinheiten und Spielen, schläft er brav in seiner Box. Er schläft die Nacht bereits durch.

Cismo mit 9 Wochen

Cismo hat bereits einen Spielgefährten gefunden. An der Leine und auch ohne Leine laufen, macht ihm großen Spaß. Sitz und das Abrufen auf längere Distanz macht er schon super . Er schläft von 22.00-6.00 Uhr durch. Stubenrein sind alle.

Nun sind wir schon 10 Wochen

Cimmy kuschelt mit Babys, holt schon den Ball und fährt nun auch Auto.  Aber nur wenn sie vorn sitzen darf, um alles zu sehen. 🙂

Bailey sitzt ganz cool im Auto und geht auch inzwischen zur Hundeschule

Caito lernt auch jeden Tag neues kennen und hat eine private Hundelehrerin.

Die Zeit vergeht. Nun sind wir schon 12 Wochen

Bailey ist  sehr ruhig und ausgeglichen

Cimmy genießt die Sonne

Cismo beim knuddeln, und Caito mit Katze Taiga

Alle Geschwister entwickeln sich prächtig.

Cimmy

Cismo ist am liebsten im Wald.

Bailey

Caito

18.4.17 Alle sind nun schon 4 Monate alt

Caito hat sich super entwickelt.

Bailey ist ein  Autofreak

Cimmy wartet auf Frauchen

Cismo mit seinem besten Freund

Caito war am 30.04.17 mit bei der Shiba-Wanderung in Mitterdorf an der Raab. Eine schöne Erfahrung für Shibas und deren Besitzer

Caito wird ordentlich gefördert und hat schon viel lernen dürfen.

10.5.17  Caito ist ein schöner kräftig, roter Rüde. Er und seine Katze Taiga sind ein Team und mögen sich sehr.

10.5. 17 Cimmy  und auch die anderen Geschwister haben gerade ein Wachstumsschub. Cimmy ist eine treue Maus, die gern mit Frauchen ohne Leine den Berg hoch läuft. Selbst wenn mal das Gartentor offen steht, läuft sie nicht weg.

Bailey ist auch schon groß geworden. Wir waren ihn bereits besuchen. Er ist sehr aufgeweckt, eben typisch Shiba .

Inzwischen sind alle Welpen schon kleine Teenager geworden und 6 Monate alt

Bailey fährt gern Auto, ist und ist nicht Wasserscheu

Cimmy ist eine ganz treue Seele und geht gern ohne Leine ganz brav. Sie hat keinen Jagdtrieb.

Caito  ist nun größer als die Katze und mag sie über alles

 

 

 

 

 

 

 

 

vom japanischen Kaiserreich