Ernährung

Die Ernährung ist für die Gesundheit und Entwicklung eines Hundes sehr wichtig. Wir selbst haben uns mit der Ernährung nun über die Jahre sehr intensiv beschäftigt.  Das „Barfen“ (Rohfleischfütterung) war für uns die natürlichste Fütterung. Ausgewogen und angereichert mit Vitaminen und Mineralstoffen, ohne chemische Zusätze oder Füllstoffe.

Nun hatten wir hier in Österreich nicht mehr die Möglichkeit, das Barfen so fortzuführen. Es gibt einfach zu wenig Möglichkeiten, hier z.b. Innereien von Wild, Lamm oder Pferd zu kaufen. Die Bestellungen aus Deutschland sind zu lange unterwegs. Also suchten wir nun wieder eine neue Möglichkeit, unsere Hunde artgerecht und gesund zu ernähren.

Wichtig war für uns ein sehr hoher Anteil an Fleisch, sowie eine richtige Dosierung von Vitaminen und Mineralstoffen. Da Chicka auch sehr wählerisch ist, muss es natürlich auch schmecken. Wir haben nun eine tolle Alternative mit Reico-Futter gefunden, die nicht nur unseren Vierbeinern schmeckt, sondern allen unseren Anforderungen auch gerecht werden.

Seit dem Beginn der Fütterung mit Reico, hat Chicka nie wieder ihr Futter stehen lassen. Sie fordert ihre Malzeiten ein. Sie hat selbst nach ihren ersten Welpen immer noch tolles Fell, frisst weiterhin fantastisch und ist einfach gut drauf. Aika ist mit ihren zweiten Welpen wesentlich ruhiger und ausgeglichen. Auch sie hat ein tolles Fell und viel Milch für ihre Welpen.

Den Grundstein für eine gesunde und ausgewogene Ernährung  werden wir nun auch unseren Welpen mitgeben.

Eine individuelle Beratung und ein Festessen für Ihren Vierbeiner, kann  jeder gern bei uns kostenfrei erfahren.

Hier der Link:https://www.reico-vital.com/de/istarruss

 

vom japanischen Kaiserreich